Personalentwicklung

Menschen in Unternehmen brauchen immer mehr Bereitschaft zu Veränderung. Zusätzlich steigt das Maß der Arbeitsbelastung für den einzelnen. Wie können die Unternehmen ihre Mitarbeiter unterstützen?

rT:
Ich sehe zwei wesentliche Ansatzpunkte:

Erstens betrifft das die Führungskräfte und ihre Weiterentwicklung. Da geht es um empathisches Führen und um Tools wie
. Gesprächsführungstechniken
. Gesundes Führen
. Konstruktiver Umgang mit Widerständen

Zweitens geht es um ein Angebot für die Mitarbeiter. Die Beschäftigung mit der eigenen Einstellung, dem eigenen Leistungsanspruch und den eigenen Ressourcen stärkt. Sie gehen deutlich bewusster mit den Veränderungen um und erreichen ihre Ziele leichter.
. Trainings zum Selbst- und Ressourcenmanagement
. Einführung in “Selbstcoaching”

Wie erkennen wir die Stärken unserer Mitarbeiter?

Und wie bringen wir sie richtig zur Geltung?

rT:
Es braucht Führungskräfte, die sich für den Menschen in seiner Individualität und für seine Weiterentwicklung interessieren. Die Motivation erhöht sich spürbar und die Effizienz steigt deutlich.

Wichtige Elemente sind:
. Menschenkenntnis (zum Beispiel anhand von Persönlichkeitsmodellen wie Insights)
. Erfolgreiche Kommunikation
. Konflikte lösen
. Sinnstiftende Führungsinstrumente (Mitarbeitergespräch, Zielvereinbarung…)
. Coaching und Mentoring im Unternehmen
. Development Center
. Fragekompetenz